Wir sind ein

Verein aus Leidenschaft zum Sport

 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Paarlauf Aachen

Beim diesjährigen Paarlauf der Alemannia standen 3 Teams der DJK an der Startlinie.
Ziel des Laufes ist es, nach 30 Minuten möglichst viele Laufmeter absolviert zu haben. Der Staffelstab
wird hier nach jeder Runde im Stadion an den Partner übergeben, heisst , Puls rauf und wieder
runter. Da kann die halbe Stunde ganz schön lang werden, der Puls gibt auf und bleibt irgendwann im
Dauerhoch.

 

Im zweiten Jedermannlauf gingen Andrea Schwan und Christina Neuking-Repas sowie Iris
Tuchenhagen mit Christiane Meer auf die Bahn. Team Schwan/Neuking war super unterwegs und
konnte sich mit 7.845 m den Sieg in der Frauenwertung des Laufes sichern. Iris und Christiane hatten
nach Ablauf der Zeit 7.400 m auf der Uhr und liefen auf einen schönen vierten Platz der
Damenkonkurrenz.


Im anschliessenden Eliterennen stand Noah Herma mit Partnerin Julia Sistemich am Start. Bei starker
Konkurrenz erreichten sie mit tollen Rundenzeiten und gelaufenen 9.320 Metern den dritten Platz
der Mixed-Wertung.


Herzlichen Glückwunsch allen Teams.

Fotoserien

Paarlauf Aachen 2023 (MI, 20. September 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 20. September 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Es geht wieder los: Scheine für Vereine

Drachen-Darts Termine

Nachfolgend die geplanten Termine für die weiteren Runden Drachen-Darts in diesem ...